Donnerstag, 30. November 2017

Weihnachtskärtchen für PeakBar

Ich hatte vor kurzem einen Kundenauftrag für kleine Weihnachtskarten zur Dekoration auf einem Schachtel. Die Kunden heißen PeakBar www.mypeakbar.com und verkaufen vegane Energie-Riegel mit verschiedenen Geschmäckern. 
Sie wollten drei Arten von Weihnachtskärtchen haben- für Freunde und Familie, für Liebsten und für Business Partner. Hier die Fotos was ich über das Thema gebastelt habe.


Wenn ich an vegane Energie-Riegel denke, stelle ich mir fast immer Sportler, Wanderer, Natur und Berge vor, weil die Riegel gesund und natürlich sind und Energie schenken. Deswegen ist auch die Stimmung die die Karten verleihen besonders. 
Ein kleines Dorf mit schönen Häuschen in den Bergen. Draußen Schnee und drinnen warm und gemütlich. Passend für einen guten Freund.
Das Holz und das warme Grün kontrastieren mit der Kälte der weißen Farbe und die zarten Schneeflocken. Schlicht und stilvoll, passend für Business-Partner.
 Süßigkeiten und Herzen für die Liebsten in der Farbe der Liebe rot. Eine dezente Liebeserklärung und Gltzerpapier für festliche Stimmung.





Verwendete Materialien: 

Für den Business Partner- Swirly Snowflakes Thinlits DiesWood Textures Designer Series PaperMerry Little Christmas Designer Series Paper
Für die Freunde- Hometown Greetings Edgelits DiesYear Of Cheer Specialty Designer Series Paper
Für die Liebsten- Decorative Ribbon Border PunchHandstanze Herz/ Alternativ Sweet & Sassy Framelits Dies , Be Merry Designer Series Paper


Freitag, 24. November 2017

Stempelparty Weihnachtskarten bei mir zuhause

Am Sonntag hatte ich meine erste Stempelparty bei mir zu hause. Ich hatte ein bisschen Sorgen ob der Platz ausreicht, aber für 6 Gäste mit 2 Kindern war es optimal. Auch für mich war das super praktisch weil ich immer dabei hatte was wir gebraucht haben als Materialien oder auch zum Naschen und Trinken. Es hat mir sehr gut gefallen, die Gästen blieben auch zufrieden, also ich werde es sicherlich noch mehrmals wiederholen.



Ich hab diesmal unterschiedliche Karten gemacht, für die habe ich 3 Sets von Produkten benutzt- zwei von denen war Kombination Framelits mit Stempelsets und eine Kombination Handstanze mit Stempelset. Die zeige ich bald extra in einem anderen Blogbeitrag. 






Die Gäste konnten dann ihr gewünschtes Modell auswählen und nachmachen. Die Fortgeschrittene haben sogar eigene Interpretationen gebastelt. Ich finde es super wenn ich den Leuten diese Freiheit gebe, sich zu entspannen und kreativ zu sein, wenn die das brauchen. Am Ende sind die so zufriedener und glücklicher, und ich hab dabei auch neue Ideen gesammelt.




***
Möchtest Du das nächste Mal auch dabei sein? Dann komm gerne vorbei. 
Das Datum ist 03.12.17 in München-Haderner Stern. Wir werden Baumschmuck und wieder Weihnachtskarten basteln.
Bitte gebe mir erstmal kurz Bescheid an sofia.arnaudova@gmail.com, dass Du Interesse hast, weil die Plätze begrenzte Zahl sind. Die Teilnahme kostet 5 Euro.


***

Nicht verpassen! Nur bis 27.11 gibt es bei Stampin´Up! Ausverkauf von bestimmten Produkten. Wenn Du etwas bestellen möchtest, kannst Du das in einer eigenen Bestellung machen oder Dich an die Sammelbestellung anschließen. Die nächste plane ich für den 27.11.17  
Schreibe mir eine Email mit Deinen gewünschten Produkten und Lieferadresse, wir besprechen dann persönlich die Details. 




Sonntag, 19. November 2017

OnStage in Mainz 2017 / Stamparatus Vorbestellung

Endlich habe ich Zeit gefunden, um ein bißchen über OnStage  zu schreiben. 
Ich werde aber nicht zu lange erzählen, sondern laße ich die Bilder sprechen.
Die Veranstaltung in Mainz war der Hammer! Eigentlich habe ich es anders nicht erwartet, es ist jedes Mal spannend. Die neuen Produkte, die Geschenke und die Emotionen der vielen Leute auf einmal, diesmal 940 Menschen, unglaublich!
Die kann man spüren, erleben, und ich freue mich, dass ich diese auch hier mit Euch teilen kann. Obwohl momentan nicht alles zum Teilen erlaubt ist, aber schon einiges über das Event und die schönen Swaps, die ich von den Team-Mädels bekommen habe.
Hier schon mal einige Fotos



Wie jedesmal- viele Leute, super Stimmung, tolle Geschenke. Die schöne Tasse war in einer Stofftasche mit noch weiteren Geschenke drin- ein Stempelset, ein Notizbuch und Kugelschreiber. Im nächsten Jahr feiert Stampin´ Up! 30 Jahre Geburtstag, so lange existieren die schon in den USA, und in Europa seit ganzen 10 Jahren.
Das Logo sieht deswegen schon ein bißchen anders aus, auch auf der Internetseite.



Und die Vorstellung des neuen Frühjahr-Sommer Katalog und Sale-A-Bration Broschüre beginnen mit Stampin´Up! CEO Sara Douglass. Alle haben das eigene Exemplar bekommen und blättern hochkonzentriert durch.



Am Nachmittag nach den Produktvorstellungen dürften wir ein bißchen mit einigen der neuen Produkten spielen. 



In der Mittagspause hat sich unser Team im Foyer für ein gemeinsames Foto getroffen. Es gab Teamswaps-Tausch und Verlosung. Da habe ich glücklicherweise den Preis gewonnen und ging nach Hause mit Tasche voller Klebemittel. Ich freue mich und finde den Preis wirklich sehr praktisch.



Für den Ronald McDonald- Korb habe ich auch Karten vorbereitet. Die werden dann in den Ronald McDonald Häuser verteilt. Ich finde es toll, dass meine Karten jemandem Freude bringen werden. Im Krankenhaus, als meine Tochter operiert wurde, habe ich viele Familien kennengelernt, die in einem Ronald McDonald Haus seit Monaten wohnen. Es ist wirklich schwer für sie und ich kann mir vorstellen, dass die Leute dort diese Aufmerksamkeit brauchen.
  

Und meine Sachen für OnStage- Werkzeuge, Swaps, Karten für Ronald McDonald Häuser und ein bißchen Visitenkarten. Mehr über die Team- Swaps schreibe ich hier bald. 


***

Habt Ihr diese Neuigkeit gesehen? Der Stamparatus! 
Wir haben auf ihn so lange gawartet und jetzt gibt es den schon zum Vorbestellen. 
Zum Verkauf kommt er erst mit dem nächsten Jahreskatalog.
Falls Interesse bei jemandem besteht, bitte mir eine Nachricht schreiben und ich erkläre persönlich wie die Reservierung geht.





Donnerstag, 2. November 2017

Stampin' Blends, OnStage 2017, Weihnachtsvorbereitungen - viele Gründe zum Glücklich-Sein


Endlich wieder da, die Stampin' Up! Alkoholmarker, Stampin' Blends!
Diesmal in 12 Stampin' Up! Farben jeweils in einer dunklen und eine hellen Nuance  für schöne Farbverlaufe erhältlich. Sie haben zwei Spitzen- eine Pinsel- für größere Flächen und eine feine Spitze für Details. 
Für weitere Infos schau einfach in der Broschüre rein


Das Colorieren mit Markern scheint wahrscheinlich jetzt für Dich kompliziert zu sein, ich kann aber garantieren, dass es nicht so schwierig ist und wirklich Spaß macht, wenn man sich natürlich an einige Regeln hält.

1. Immer mit Memento Tinte stempeln, sonst verschmiert das gestempelte Motiv beim Kontakt mit den Alkoholmarkern.

2. Das passende Papier benutzen- Flüsterweiss eignet sich super dafür, ich hab persönlich nur gute Erfahrungen damit gesammelt.

3. Techniken zum Colorieren beachten- alles super erklärt im Video


***

Nur noch eine Woche bis zum OnStage in Mainz! Ich kann schon kaum warten! 
Unglaublich wie es Stampin' Up! jedesmal schaffen, alles so spannend zu machen. 
Die netten Leute, die neuen Produkte, die Gewinne, die Swaps...
man bekommt schon Gänsehaut, wenn man dran denkt!
Möchtest Du auch ein Teil unserer Familie sein und selber solche Events erleben? 
HIER kannst Du lesen wie.


***

Weihnachten kommt immer näher und näher. Und es ist schon Zeit mit den Vorbereitungen anzufangen. Grußkarten, Geschenkanhänger, Verpackungen und Dekoration, das Katalog von Stampin' Up! ist voll mit schönen Ideen und die passenden Materialien, um die zu verwirklichen.

Demnächst mache ich ein Stempelparty am 19.11 zuhause, dann aber plane noch einen Termin Anfang Dezember. Mehr Info auf meiner Home Seite rechts. 

Gerne komme ich auch zu Dir nach Hause und bastle mit Dir und Deinen Gästen Papierprojekte nach Deinem persönlichen Wunsch. HIER mehr über die Stempelpartys.